All Your Web In One Place.

Everything you want to read - news, your favorite blogs, art and more - in one convenient place designed for you.

Learn more about MultiPLX or signup for personalized experience.


Umsetzung der UN-Sanktionen: China drosselt Öl-Lieferung an Nordkorea


Ungeachtet der Internationalen Proteste hält Nordkorea an seinen Raketen- und Atomtests fest - die Vereinten Nationen verhängen daraufhin erneut scharfe Sanktionen.

Endlich kein Warten mehr: Android-Updates lassen sich unter Oreo jetzt direkt anstoßen


Es gibt viele Dinge, die trotz ständigem und wiederholten Drücken die Situation nicht verbessern – aber die Menschen dennoch nicht davon abhält, darauf einzuhämmern.

Super Mario Run: Power-up bringt neuen Modus, neue Levels & Spielfigur


It’s-a-me, Update. Am 29. September wird es ein Power Up für Super Mario Run geben. Zumindest für iOS, ob die Android-Version davon auch an diesem Termin erscheint, ist nicht bekannt und ich würde tippen, dass das Update da später erscheint.

SPD-Kanzlerkandidat unbekannt: Schulz ist in Washington ein Nobody


Oft suchen Kanzlerkandidaten der Opposition die Nähe zum US-Präsidenten. Nicht so: SPD-Kandidat Schulz.

Vom Kenner bis zum Italiener: Eine Wiesn-Typologie


Millionen Menschen kommen alle Jahre wieder auf dem Oktoberfest zusammen. Manche Typen begegnen einem jedes Mal.

Nordkorea: China dreht das Öl ab


Ab dem 1. Oktober werde die Lieferung an Nordkorea gedrosselt, kündigt das chinesische Handelsministerium an.

Merkel als "Negativfolie": "Wut und Hass" beunruhigt Wahlforscher


Mit der AfD wird wohl bei der Bundestagswahl eine rechtspopulistische Partei ins Parlament einziehen.

Zugereiste aggressive Variante: Werden wir die Tigermücke wieder los?


Sie nervt nicht nur - die Asiatische Tigermücke kann auch gefährliche Viren übertragen. Vor zehn Jahren tauchten erste Exemplare in Deutschland auf.

Konjunktur-Schub geht weiter: Exportgeschäfte sorgen für gute Stimmung


Zuletzt sorgten vor allem Verbraucher für konjunkturellen Rückenwind. Inzwischen gewinnen nach Einschätzung von Konjunkturexperten auch die Exporte wieder an Bedeutung.

23. September 2017: Es gab schon mal Nazis im Bundestag


Sigmar Gabriel sagt, es wird das erste Mal, dass seit dem Ende des Weltkrieges wieder Nazis im Bundestag sitzen werden.

Nordkorea: China dreht das Öl ab


Ab dem 1. Oktober werde die Lieferungen an Nordkorea gedrosselt, kündigt das chinesische Handelsministerium an.

Das Aus für "Obamacare" steht wieder auf der Kippe


Im Streit um die Abschaffung von "Obamacare" können sich die Republikaner einfach nicht zusammenraufen: Nächste Woche sollte über ein neues Modell abgestimmt werden, doch die Mehrheit für eine neue Reform steht schon jetzt auf wackeligen Füßen.

Notstopp in Berlin: Maschine muss in Schönefeld zwischenlanden


Die Passagiermaschine befindet sich auf dem Weg von Hamburg nach Izmir in der Türkei, als ein technischer Defekt sie zu einer Zwischenlandung verbringt.

Flucht über das Schwarze Meer: Mehr als 20 Menschen ertrunken


Bei dem Versuch, über das Schwarze Meer in die EU zu gelangen, sind vor der türkischen Küste mehr als 20 Flüchtlinge ertrunken.

Puerto Rico: Brüchiger Staudamm gefährdet 70.000 Menschen


Dem vom Hurrikan verwüsteten droht eine neue Gefahr: Wegen eines beschädigten Staudammes droht eine Flutwelle.

Dammbruch im Nordwesten: Puerto Rico ordnet Massenevakuierung an


Erst vor wenigen Tagen peitscht Hurrikan "Maria" über die US-Enklave Puerto Rico. Inzwischen hat sich der Sturm zwar beruhigt, allerdings droht nun Gefahr durch eine andere Naturgewalt.

Mit eigenem Programm: Künstler besetzen Berliner Volksbühne


Ein Künstlerkollektiv stürmt die Berliner Volksbühne und erklärt sie zu ihrem Territorium. Dabei handelt es sich um eine akribisch geplante Aktion, mit der die Besetzer ihr ganze eigenes Programm an Maßnahmen durchsetzen wollen.

Puerto Rico: Bewohnern droht weitere Zerstörung


Nachdem der Hurrikan "Maria" über Puerto Rico hinweggezogen ist, droht Bewohnern im Westen der Insel durch die Folgen des Sturms neue Gefahr.

Rio de Janeiro: Armee rückt in Favela ein


Brasiliens Streitkräfte sind mit gepanzerten Fahrzeugen und rund 1.000 Soldaten in ein Armenviertel einmarschiert.

Streit USA - Nordkorea: „Wir müssen die Hitzköpfe beruhigen“


Das Ganze hat nach Ansicht des russischen Außenministers Sergej Lawrow schon fast Kindergartenniveau: Ein neutraler Vermittler soll jetzt im Krieg der Worte zwischen Trump und Kim schlichten.


Loading...